Senioren- und Pflegeheime: Die Chancen des digitalen Marketings

Warum online Marketing für Pflegeheime unerlässlich ist.

Online Marketing ist also unerlässlich, wenn Pflegeheime erfolgreich sein wollen. Wir zeigen euch, warum das so ist und welche Möglichkeiten es gibt, um erfolgreich zu sein!Das ist ein enormes Problem, denn immer mehr Menschen informieren sich vor der Entscheidung für ein Pflegeheim online. Wenn Pflegeheime also nicht online präsent sind, verlieren sie wertvolle Kunden.

Die Pflegebranche ist eine von wenigen, in denen sich der Einsatz sozialer Medien noch nicht durchgesetzt hat. Viele Heime sind zwar auf verschiedenen Plattformen vertreten – allerdings fehlt es hier oft an Aktivität und frischen Inhalten. Dabei bietet Online-Marketing für Pflegeheime unglaubliche Vorteile: Zum einen können Sie so Ihr Heim bekannter machen und dadurch mehr Bewerbungen generieren.

Zum anderen können Sie mit interessanten Beiträgen auch die Aufmerksamkeit von Angehörigen auf sich lenken und so zusätzliche Kunden gewinnen.Online Marketing ist für Pflegeheime unerlässlich, da es eine effektive Möglichkeit ist, um neue Mitarbeiter zu finden und zu rekrutieren. Durch die Nutzung sozialer Medien können Pflegeheime ihre Stellenangebote schnell und einfach verbreiten und so potenzielle Bewerber erreichen. Zudem können Online-Recruiting-Tools wie LinkedIn eingesetzt werden, um die Sichtbarkeit der Pflegeheim-Marke zu erhöhen und so mehr Bewerbungen zu erhalten.

Neukundenaktion: Bis einschließlich den 31 August 2022

Wie können soziale Netzwerke beim Recruiting helfen?

Der Einsatz von social Media beim Recruiting ist eine effektive Methode, um die richtigen Kandidaten für eine Stelle zu finden. Durch die Vernetzung mit anderen Nutzern können Unternehmen gezielt nach Bewerbern suchen und sich über deren Qualifikationen informieren. So können sie sich ein genaues Bild von den Fähigkeiten und dem Potenzial der Bewerber machen.

Die Nutzung von social Media bietet auch für Bewerber einige Vorteile. Sie können sich online über Unternehmen informieren und erhalten so wertvolle Einblicke in die Arbeitsabläufe und das Unternehmensklima. Auch die Kontaktaufnahme mit Personalern ist über social Media möglich, was den Recruiting-Prozess deutlich vereinfacht.

Damit ein Unternehmen im Internet auffindbar ist, ist online Marketing unverzichtbar. Mittlerweile setzen immer mehr Unternehmen auf Social Media Kanäle wie XING und LinkedIn, um die eigenen Stellenanzeigen zu verbreiten und so die Reichweite zu erhöhen. Die Vorteile von Social Media Recruiting liegen auf der Hand:

-Mit Hilfe von Social Media kannt man die Zielgruppe besser erreichen
-Die Bekanntheit des Unternehmens wird gesteigert
-Die Stellenanzeigen können gezielt an die Zielgruppe ausgespielt werden
-Es entsteht eine Bindung zwischen dem Unternehmen und den potenziellen Bewerbern

Senioren- und Pflegeheime: Die Chancen des digitalen Marketings

Digitales Marketing hat viele Vorteile für die Vermarktung von Senioren- und Pflegeheimen. Durch die Nutzung von digitalen Kanälen können Unternehmen ihre Reichweite erhöhen, ihre Kundenbindung stärken und neue Kunden gewinnen. Außerdem können digitale Marketingmaßnahmen genau analysiert und sofort optimiert werden.

Die Zielgruppe der Senioren ist sehr heterogen. Daher ist es wichtig, verschiedene Kanäle zu nutzen, um möglichst viele Menschen zu erreichen. Einige der wichtigsten digitalen Marketingkanäle für Senioren sind:

– Suchmaschinenoptimierung (SEO): Durch die Optimierung der Webseite für Suchmaschinen wird sichergestellt, dass die Seite bei relevanten Suchen weit oben in den Ergebnissen erscheint.

– Google Ads: Bei Google Ads handelt es sich um ein Werbenetzwerk, mit dem Unternehmen Anzeigen schalten können, die bei bestimmten Suchen erscheinen. Dies ist eine sehr effektive Methode, um neue Kunden auf die Webseite zu bringen.

– E-Mail-Marketing: Mit Hilfe von Newsletter oder anderen E-Mail-Kampagnen können Unternehmen regelmäßig Kontakt zu ihren Kunden halten und sie über Neuigkeiten informieren.

– Social Media: Die Nutzung von sozialen Medien ermöglicht es Unternehmen, mit ihren Zielgruppen in Kontakt zu bleiben und eine Beziehung aufzubauen. Social Media ist eine großartige Möglichkeit, um Interesse an der Marke zu wecken und neue Kunden zu gewinnen.

Digitales Marketing kann auch für Senioren- und Pflegeheime extrem nützlich sein. Die Heime müssen sich heutzutage immer mehr gegen große Konkurrenz behaupten – und das ist gar nicht so einfach. Mit den richtigen digitalen Strategien können sie aber viel besser sichtbar werden und neue Bewohner anlocken. Gleichzeitig können solche Heime mit Hilfe von Online-Marketing auch enger mit Angehörigen in Kontakt bleiben, was für alle Beteiligten eine Bereicherung sein kann.

Gut zu Wissen!

JOOBLY unterstützt Sie, kosteneffektiv wie Sie Pflegepersonal finden, Ihre offenen Stellen auf Social Media zu schalten und geeignete Pflegekräfte auszuspielen. Interessierte Kandidaten können sich dann für die Stelle bewerben. Die Bewerbungen werden an die entsprechende Pflegeeinrichtung weitergeleitet, die dann entscheiden kann, welche Kandidaten zu einem Interview eingeladen möchten.

Pflegepersonal finden!

JOOBLY bietet viele Vorteile für Pflegeeinrichtungen. Zum einen ist es kostengünstig, Stellenanzeigen zu Schalten und zum anderen erhalten Arbeitgeber sofort Zugriff auf hochqualifizierte Kandidaten. Dies ist besonders nützlich für kleinere Unternehmen, die nicht über das Budget verfügen.

Arbeitgeber erhalten sofort Zugriff auf hochqualifizierte Kandidaten, wenn sie eine Stellenanzeige auf JOOBLY schalten. Dies spart Zeit und Mühe bei der Suche nach geeigneten Bewerbern für offene Stellen. Wir verfügen über ein umfangreiches Netzwerk in der Pflegebranche und können so die passenden Kandidaten für Ihre offenen Stellen identifizieren und ansprechen. Sie erhalten neue Bewerber, die perfekt zu Ihrer Stellenausschreibung passen.

Unsere Kampagnen richten sich an Pflegeeinrichtungen, ambulante Pflegedienste sowie Kliniken bundesweit. Dabei spielt es keine Rolle, ob sich Ihre Pflegeeinrichtung in einer städtischen oder ländlichen Umgebung befindet.

Und durch unser smart-Budget verfahren, garantieren wir unseren Partnern ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis

Protected by Copyscape

Sie suchen qualifizierte Fachkräfte für Ihre Pflegeeinrichtung, weil Sie offene Stellen nicht besetzen können?

Das Problem ist, dass nur circa 10% der berufstätigen Pflegefachkräfte, die für neue Jobs offen sind, sich aktiv auf neue Stellen Bewerben. Die restlichen 90 % denken gar nicht daran, ihre Freizeit damit zu verbringen unzählige Stellenanzeigen zu Lesen und sich durch aufwändige Bewerbungsprozesse zu navigieren.

Was wäre, wenn Sie diese 90% erreichen könnten? Hier kommen wir mit Anzeigen in den sozialen Medien ins Spiel. Wir erreichen aktive und passive Kandidaten und Dank eines vereinfachten Bewerbungsprozesses können sich potenzielle Kandidaten mit nur wenigen Klicks direkt bei Ihnen Bewerben.

Jetzt kostenlos Informieren

Lesen Sie weiter

Jetzt Angebot anfordern!

Rufen Sie uns an: +49 40 80030379

Kostenfreie Analyse

Wir finden die richtigen Kandidaten aus dem Senioren-, Kranken-, Reha- und Pflegebereich mit der besten und aktuellsten Massnahme zur Mitarbeitergewinnung.