Wie funktioniert social Recruiting für Senioren- und Pflegeheime

In den letzten Jahren ist das Thema Social Recruiting immer wichtiger geworden. Dabei handelt es sich um eine Methode der Personalsuche, bei der soziale Netzwerke genutzt werden. In diesem Artikel möchte ich näher auf das Thema Social Recruiting eingehen und erklären, warum es so wichtig ist. Außerdem gebe ich Tipps für eine erfolgreiche Personalsuche.

Was ist social Recruiting?

Social Recruiting ist eine Methode der Personalsuche, bei der soziale Netzwerke genutzt werden. Durch die Nutzung von sozialen Netzwerken können Unternehmen gezielt nach Kandidaten suchen und mit ihnen in Kontakt treten. Auf diese Weise können Unternehmen viele verschiedene Kandidaten kennenlernen und sich ein umfassendes Bild von ihnen machen.

Welche sozialen Netzwerke werden genutzt?

In der Regel werden folgende soziale Netzwerke für Social Recruiting genutzt: LinkedIn, Xing, Facebook, Twitter und Instagram. LinkedIn und Xing sind dabei die wichtigsten Netzwerke für die Personalsuche, da hier viele berufliche Kontakte zu finden sind. Facebook und Twitter können ebenfalls hilfreich sein, um Kandidaten zu finden, allerdings sind hier in der Regel weniger berufliche Kontakte zu finden. Instagram hingegen ist eher ungeeignet für die Personalsuche, da hier in der Regel keine beruflichen Kontakte zu finden sind.

Warum ist social Recruiting so wichtig?

Social Recruiting ist sehr wichtig, da es eine effektive Methode der Personalsuche ist. Durch die Nutzung von sozialen Netzwerken können Unternehmen gezielt nach Kandidaten suchen und mit ihnen in Kontakt treten. Auf diese Weise können Unternehmen viele verschiedene Kandidaten kennenlernen und sich ein umfassendes Bild von ihnen machen. Social Recruiting ist also eine sehr gute Möglichkeit, um die richtigen Kandidaten für eine Stelle zu finden.

Die Rekrutierung ist ein wesentlicher Bestandteil des Geschäfts, kann jedoch kostspielig und zeitaufwändig sein. Social Recruiting ist eine Form des Recruitings, bei der Kandidaten von aktuellen Mitarbeitern oder anderen Interessenten angesprochen werden. Es ist eine gute Möglichkeit, neue Mitarbeiter zu finden, da es kostengünstig ist und zur Förderung der Vielfalt am Arbeitsplatz beiträgt.

Social Recruiting ist wichtig, weil es die Rekrutierungskosten senkt. Es ist eine kostengünstigere Methode, um neue Mitarbeiter zu finden, da es Unternehmen ermöglicht, Kandidaten durch Mundpropaganda, Empfehlungen und Networking zu finden. Unternehmen können Social Recruiting auch nutzen, um Kandidaten zu finden, die bereits auf der Suche nach neuen Jobs sind. Daher können Unternehmen Social Recruiting nutzen, um Kandidaten zu finden, die bereits auf der Suche nach neuen Jobs sind. Das spart Unternehmen viel Geld, indem sie diese Kandidaten nicht über Werbung, sondern über Networking finden. Social Recruiting ist auch eine gute Möglichkeit, neue Mitarbeiter zu finden, da es die Anzahl qualifizierter Kandidaten erhöht.

Dies liegt daran, dass es Pflegeeinrichtungen ermöglicht, Kandidaten zu finden, die von anderen Rekrutierungsmethoden nicht angesprochen werden.

Social Recruiting ermöglicht es Unternehmen, Kandidaten zu finden, die von anderen Rekrutierungsmethoden nicht angesprochen werden. Es ist auch eine gute Möglichkeit für Unternehmen, Kandidaten zu finden.

Social Recruiting ist auch eine gute Möglichkeit, neue Mitarbeiter zu finden, da es zur Förderung der Vielfalt am Arbeitsplatz beiträgt. Es ist eine Möglichkeit für Unternehmen, Kandidaten aus unterrepräsentierten Gruppen zu finden, einschließlich Kandidaten aus unterprivilegierten Verhältnissen. Es ist auch eine gute Möglichkeit für Unternehmen, Kandidaten aus unterprivilegierten Verhältnissen zu finden. Dies hilft Unternehmen, ihre Belegschaft zu diversifizieren.

Social Recruiting ist eine effektive Art der Personalbeschaffung, weil es eine kostengünstige Methode zur Suche nach neuen Mitarbeitern ist, eine gute Möglichkeit, neue Mitarbeiter zu finden und Es trägt zur Förderung der Vielfalt am Arbeitsplatz bei.

Neukundenaktion: Bis einschließlich den 31 August 2022

Wie funktioniert social Recruiting?

Social Recruiting funktioniert in der Regel folgendermaßen: Zunächst sucht das Unternehmen nach geeigneten Kandidaten in den sozialen Netzwerken. Anschließend wird mit den Kandidaten Kontakt aufgenommen und es wird versucht, ein Gespräch zu vereinbaren. In diesem Gespräch kann das Unternehmen den Kandidaten besser kennenlernen und herausfinden, ob er/sie für die Stelle geeignet ist.

Tipps für eine erfolgreiche Personalsuche

Folgende Tipps können Ihnen helfen, eine erfolgreiche Personalsuche durchzuführen:

  1. Suchen Sie gezielt nach Kandidaten in den sozialen Netzwerken. Verwenden Sie hierfür verschiedene Suchbegriffe und Filteroptionen.
  2. Nehmen Sie mit den Kandidaten Kontakt auf und versuchen Sie, ein Gespräch zu vereinbaren. Nutzen Sie hierfür die Chat-Funktionen der sozialen Netzwerke oder schreiben Sie den Kandidaten direkt an.
  3. Informieren Sie sich gründlich über die Kandidaten. Schauen Sie sich ihre Profile genau an und lesen Sie ihre Beiträge in den sozialen Netzwerken. So können Sie sich ein umfassendes Bild von den Kandidaten machen.
  4. Treffen Sie die richtige Entscheidung. Nehmen Sie sich Zeit für die Entscheidung und informieren Sie sich gründlich über die Kandidaten. So können Sie sicher sein, dass Sie den/die Richtige/n für die Stelle finden.

Entdecken Sie mit Social Media Recruiting eine neue Art der Personalsuche.

Suchen Sie nach neuen Wegen bei der Personalsuche für Ihre Pflegeeinrichtung?

JOOBLY unterstützt Sie, kosteneffektiv, Ihre offenen Stellen auf Social Media zu schalten und geeignete Pflegekräfte auszuspielen. Lehnen Sie sich einfach zurück und lassen Sie unsere Recruiting-KI nur qualifizierte Bewerber für Ihre Pflegeeinrichtung finden.

Jetzt kostenlos Informieren

Fazit

Social Recruiting ist eine sehr effektive Methode der Personalsuche, bei der soziale Netzwerke genutzt werden. Durch die Nutzung von sozialen Netzwerken können Unternehmen gezielt nach Kandidaten suchen und mit ihnen in Kontakt treten. Auf diese Weise können Unternehmen viele verschiedene Kandidaten kennenlernen und sich ein umfassendes Bild von ihn

JOOBLY ist eine Online-Marketing Agentur die sich auch den Bereich Social Media Recruiting spezialisiert hat. Als Pflegeeinrichtung können Sie über JOOBLY Stellenanzeigen schalten bei Facebook Schalten und sofortige Ergebnisse zu erzielen. JOOBLY ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, die richtigen Kandidaten für Ihre offenen Stellen zu finden.

Gut zu Wissen!

JOOBLY unterstützt Sie, kosteneffektiv, Ihre offenen Stellen auf Social Media zu schalten und geeignete Pflegekräfte auszuspielen. Interessierte Kandidaten können sich dann für die Stelle bewerben. Die Bewerbungen werden an die entsprechende Pflegeeinrichtung weitergeleitet, die dann entscheiden kann, welche Kandidaten zu einem Interview eingeladen möchten.

Vorteile von JOOBLY

JOOBLY bietet viele Vorteile für Pflegeeinrichtungen. Zum einen ist es kostengünstig, Stellenanzeigen zu Schalten und zum anderen erhalten Arbeitgeber sofort Zugriff auf hochqualifizierte Kandidaten. Dies ist besonders nützlich für kleinere Unternehmen, die nicht über das Budget verfügen.

Arbeitgeber erhalten sofort Zugriff auf hochqualifizierte Kandidaten, wenn sie eine Stellenanzeige auf JOOBLY schalten. Dies spart Zeit und Mühe bei der Suche nach geeigneten Bewerbern für offene Stellen. Wir verfügen über ein umfangreiches Netzwerk in der Pflegebranche und können so die passenden Kandidaten für Ihre offenen Stellen identifizieren und ansprechen. Sie erhalten neue Bewerber, die perfekt zu Ihrer Stellenausschreibung passen.

Unsere Kampagnen richten sich an Pflegeeinrichtungen, ambulante Pflegedienste sowie Kliniken bundesweit. Dabei spielt es keine Rolle, ob sich Ihre Pflegeeinrichtung in einer städtischen oder ländlichen Umgebung befindet.

Und durch unser smart-Budget verfahren, garantieren wir unseren Partnern ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis

Protected by Copyscape

Sie suchen qualifizierte Fachkräfte für Ihre Pflegeeinrichtung, weil Sie offene Stellen nicht besetzen können?

Das Problem ist, dass nur circa 10% der berufstätigen Pflegefachkräfte, die für neue Jobs offen sind, sich aktiv auf neue Stellen Bewerben. Die restlichen 90 % denken gar nicht daran, ihre Freizeit damit zu verbringen unzählige Stellenanzeigen zu Lesen und sich durch aufwändige Bewerbungsprozesse zu navigieren.

Was wäre, wenn Sie diese 90% erreichen könnten? Hier kommen wir mit Anzeigen in den sozialen Medien ins Spiel. Wir erreichen aktive und passive Kandidaten und Dank eines vereinfachten Bewerbungsprozesses können sich potenzielle Kandidaten mit nur wenigen Klicks direkt bei Ihnen Bewerben.

Jetzt kostenlos Informieren

Lesen Sie weiter

Jetzt Angebot anfordern!

Rufen Sie uns an: +49 40 80030379

Kostenfreie Analyse

Wir finden die richtigen Kandidaten aus dem Senioren-, Kranken-, Reha- und Pflegebereich mit der besten und aktuellsten Massnahme zur Mitarbeitergewinnung.