Wie Sie Ihr Pflege-Recruiting auf ein neues Level heben.

In den letzten Jahren ist das Pflege-Recruiting stark professionalisiert worden. Unternehmen investieren mehr Zeit und Ressourcen in die Suche nach den besten Pflegekräften. Dennoch sind Pflegekräfte heutzutage häufig unzufrieden mit ihrem Job und kündigen häufiger. Wie können Unternehmen also ihr Pflege-Recruiting verbessern, um die besten Mitarbeiter zu finden und zu halten?

Eine Möglichkeit ist es, den Bewerbungsprozess zu vereinfachen und zu beschleunigen. Viele Pflegekräfte sind beruflich sehr eingespannt und haben wenig Zeit für aufwendige Bewerbungsverfahren. Wenn Unternehmen den Bewerbungsprozess vereinfachen, können sie mehr Pflegekräfte erreichen und die Wahrscheinlichkeit steigt, dass diese auch tatsächlich bei der Suche nach einer neuen Stelle helfen. Eine weitere Möglichkeit, das Pflege-Recruiting zu verbessern, ist es, den Mitarbeitern mehr Flexibilität zu bieten.

Viele Pflegekräfte schätzen die Flexibilität, die ihnen ihr Beruf bietet. Sie möchten jedoch nicht immer unter hohem Druck arbeiten und auch nicht immer bereit sein, Überstunden zu machen. Wenn Unternehmen ihren Mitarbeitern mehr Flexibilität bieten, können sie diese binden und ihnen einen besseren Arbeitsalltag ermöglichen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es viele Möglichkeiten gibt, das Pflege-Recruiting zu verbessern. Durch eine Vereinfachung des Bewerbungsprozesses und durch mehr Flexibilität für die Mitarbeiter können Unternehmen die besten Kräfte gewinnen und binden.

Was ist Pflege-Recruiting?

Pflege-Recruiting ist eine spezielle Art des Personalwesens, die sich auf die Rekrutierung von Pflegekräften und ähnlichen Fachkräften konzentriert und diese für verschiedene Arbeitgeber anstellt. Es beinhaltet eine Reihe von Aktivitäten, die darauf abzielen, den besten Kandidaten für den Job zu finden, einschließlich der Erstellung von Stellenanzeigen, Recherchen und Interviews. Um wirklich erfolgreich im Pflege-Recruiting zu sein, müssen Sie über mehr als nur grundlegende Kenntnisse verfügen. In diesem Blogartikel gehen wir auf verschiedene Strategien ein, mit denen Sie Ihr Pflege-Recruiting auf ein ganz neues Level heben können.

1. Erstellen Sie detaillierte Stellenbeschreibungen. Es ist wichtig, dass Sie eine genaue und detaillierte Stellenbeschreibung erstellen und sie an Personen weitergeben, die sich auf Ihre Anzeige bewerben können. Dies erleichtert es allen Bewerbern, sich vorzustellen, ob sie für die Position geeignet sind oder nicht. Ferner gibt es viele Online-Ressourcen, die Ihnen helfen können, professionelle und effektive Stellenbeschreibungen zu erstellen.

2. Nutzen Sie soziale Medien zur Rekrutierung. Nutzen Sie soziale Medien wie Facebook oder LinkedIn als Plattform für Ihr Pflege-Recruiting. Mithilfe dieser Plattform können Sie direkt mit potenziellen Bewerbern in Kontakt treten und ihnen mehr Details über die Position mitteilen. Auch können Sie relevante Informationen teilen oder sogar Umfragen durchführen, um festzustellen, welche Art von Kandidaten am bestens für die Position geeignet wären.

3. Seien Sie offener für neue Ideen und Technologien im Recruiting Prozess. Neue Technologien haben längst Einzug in den Recruiting-Prozess gehalten – nutzen Sie diese auch! Dazu gehören Videointerviews oder automatisierte Screening-Prozesse, um effizienter arbeitende Kandidaten zu identifizieren. Wenn Sie neue Ideen im Recruiting Prozess offener gegenüberstehen, schaffen Sie einen Mehrwert für sowohl Bewerber als auch Unternehmen und stärken dadurch ihr Image als fortschrittlicher Arbeitgeber in der Branche!

Sie suchen Pflegekräfte

Warum sollten Unternehmen in die Investition von Pflege-Recruiting investieren?

Pflege-Recruiting ist ein wesentlicher Bestandteil der Personalarbeit in Pflegeeinrichtungen. Die Investition in ein professionelles Pflege-Recruiting zahlt sich für Unternehmen aus, da sie so die besten Pflegekräfte für ihre Einrichtungen gewinnen und binden können. Pflege-Recruiting ist die Identifikation, Bewertung und Gewinnung von Pflegekräften für eine Pflegeeinrichtung.

Dies beinhaltet die Suche nach geeigneten Kandidaten, die Bewertung ihrer Qualifikationen und Fähigkeiten sowie das Angebot eines attraktiven Arbeitsplatzes. Die Investition in ein professionelles Pflege-Recruiting zahlt sich für Unternehmen aus, da sie so: – die besten Pflegekräfte für ihre Einrichtung gewinnen und binden können; – die Attraktivität ihrer Einrichtung als Arbeitgeber steigern; – den Herausforderungen der demografischen Entwicklung begegnen können.

Pflegekräfte sind eine wesentliche Ressource für Pflegeeinrichtungen. Sie sorgen für die Betreuung und Versorgung der Patienten und tragen maßgeblich zum Erfolg der Einrichtung bei. Daher ist es wichtig, dass Unternehmen in die Identifikation, Bewertung und Gewinnung von Pflegekräften investieren, um langfristig erfolgreich zu sein.

Erfolgreiches Recruiting für Pflegeeinrichtungen: das 3-Stufen Modell

Das 3-Stufen Modell für erfolgreiches Pflege-Recruiting besteht aus drei Stufen: der Strategischen Stufe, der Aktivitäten Stufe und der Ergebnis Stufe. Die Strategische Stufe beinhaltet die Identifikation und Definition von Zielgruppen sowie die Festlegung von Strategien und Maßnahmen zur Umsetzung dieser Strategien.

Die Aktivitäten Stufe beinhaltet die Durchführung von Aktivitäten zur Identifikation, Ansprache und Integration von potenziellen Neumitgliedern in die Pflegeeinrichtung. Die Ergebnis Stufe beinhaltet die Messung und Analyse der Ergebnisse dieser Aktivitäten zur Identifikation von Verbesserungspotenzialen und zur Steuerung des weiteren Verlaufs des Recruitings.

Sie suchen qualifizierte Fachkräfte für Ihre Pflegeeinrichtung, weil Sie offene Stellen nicht besetzen können?

JOOBLY macht das Recruiting von Pflegekräften einfacher als je zuvor! Wir posten auf Facebook und mehr als 30 weiteren Plattformen, sodass du schnell die richtigen Talente aus deiner Region findest. Dank smartem Targeting gelangst du rasch an erste passende Bewerbungen – perfekt für ein schnelles Maß an Aufmerksamkeit!

Wenn Sie sich für JOOBLY entscheiden, setzen Sie Ihren kompletten Recruitingprozess auf die leistungsstarke Plattform. So erreichen Sie im Handumdrehen qualifizierte Pflegekräfte in Ihrer Region – genau dort, wo diese online sind. Wir schalten Jobanzeigen auf Facebook und posten plattformübergreifend auf mehr als 30 Kanälen. Dank smartem Targeting erreichen Sie passende Talente aus Ihrer Region. Sorgen Sie rasch für das richtige Maß an Aufmerksamkeit und gelangen so schneller an erste passende Bewerbungen.

Jetzt kostenlos Informieren
  • Pflegekräfte finden

    Die besten Tipps wie Sie 2023 qualifizierte Pflegekräfte finden.

    Weiter Lesen
  • Social Media Recruiting

    Holen Sie sich die besten Pflegekräfte mithilfe von Social Media Recruiting!

    Weiter Lesen
  • Active Sourcing

    Warum Active Sourcing der kostengünstigste Weg ist, neue Talente zu finden.

    Weiter Lesen
  • Social Media im Personalmarketing

    Social Media im Personalmarketing

    Weiter Lesen

Unsere kostenfreie Machbarkeitsanalyse
ist der beste Weg zum Ziel!

Unsere kostenfreie Machbarkeitsanalyse
ist der beste Weg zum Ziel!

Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, ob eine Investition in unsere Dienstleistungen Sinn macht, können Sie vorab eine kostenfreie Machbarkeitsanalyse anfordern. Unsere Recruiting-Experten erstellen Ihnen dann anhand Ihrer persönlichen Parameter und regionalen Gegebenheiten eine Durchführbarkeitsanalyse. So erfahren Sie vorab, wie viele wechselwillige Pflegekräfte Sie in Ihrer Nähe erreichen können.

Für welchen Bereich suchen Sie Pflegekräfte?

Altenpflege

Weiter

Krankenpflege

Weiter

Ambulante Pflege

Weiter
100% Kostenfrei
Unverbindlich
Diskret